wie läuft das mit der crew?

Das wichtigste zuerst:

 

Unser Laufangebot bleibt offen und kostenlos für jeden, genau so, wie ihr es alles seit 2016 kennt. Daran ändert sich nichts.

Alles darüber hinaus, steht ab sofort jedoch nur noch CREWMEMBERN zur Verfügung.

 

Wenn du also einfach weiter mit uns laufen willst, dann ändert sich für dich auch nichts. 


Infos zur Mitgliedschaft

 

Oft wurden wir gefragt, "Wie kann ich bei euch mitmachen?" lange Zeit hatten wir keine konkrete Antwort.

Jetzt haben wir eine Antwort, einen Plan und konkrete Regeln. 

Die Entscheidung über die Aufnahme von neuen Mitgliedern trifft die CREW gemeinsam. 

 

 

Wie läuft das, wenn ich Member werden möchte?

 

1. Du kommst regelmäßig über einen längeren Zeitraum zum CREWRUN, damit wir dich und du uns besser kennen lernen kannst. Wenn du dich dann bei uns pudelwohl fühlst, bewirbst du dich für eine CREWMEMBERSHIP (siehe ganz unten) 

2. Die CREW entscheidet gemeinsam, ob die Chemie stimmt.

3. Die Mitgliedschaft kostet pro Monat 5€ / bzw. 60€ pro Jahr.

4. Deine Mitgliedschaft verlängert sich nicht automatisch. Wir wollen eine aktive Gruppe haben. Daher kann deine Mitgliedschaft enden, wenn du nicht mehr aktiv am CREWLEBEN teilnimmst. CREWLEBEN ist hier nicht nur mit Laufen gleichzusetzen. Das ist genau das, worum es geht. Dabei sein ist mehr, als einfach nur Laufen.

5. Wer Lust hat, kann sich auf unterschiedlichste Art und Weise einbringen und uns helfen. 

6. Es ist nicht das Ziel sich an der CREW finanziell zu bereichern. Die Einnahme durch die Beiträge fließen zu 100% in die CREW. 


Vorteile für Member

 

  • Zugang zu Trikots und Co. 
  • Regelmäßige CREWnews (Newsletter)
  • Kooperationen wie z.B. mit Buff & Laufsport bunert Dortmund
  • Aufnahme in den Discord Chanel für die Kommunikation
  • Teilnahme am Stammtisch, Sommergrillen, Weihnachtsfeier etc.
  • Wettkampfplanung gemeinsame Anreise

Warum jetzt diese änderungen?

Wir investieren seit Jahren viel Zeit und Liebe in die CREW. Dabei lastet die Arbeit und Verantwortung immer auf den gleichen Schultern. 

Unser Wachstum macht es immer schwieriger zu kommunizieren, allen gerecht zu werden, alle zu kennen und Dinge anzupacken. 

 

In der Vergangenheit gab es auch immer wieder Kooperationen, Freistarts etc.. Dabei war es immer sau schwer zu entscheiden, wer kann/soll solche Benefits bekommen. Auch hier haben wir mit der neuen Struktur eine Regelung gefunden. 

 

Einige wollen vielleicht "nur" einfach mit uns laufen und andere wollen mehr. Für alle, die mehr wollen ist die CREW-MEMBERSHIP gedacht. 

Hier geht es dann mehr, als "nur" laufen. Dafür ändert sich für alle, die "nur" mit uns beim CREWRUN laufen wollen nichts. 

 

Die Arbeit rund um alles, was die CREW betraf fing an sich wie "Arbeit" anzufühlen.

 

Das wollen wir ändern und klarere Strukturen schaffen. Andere RUNCREWs haben dies bereits von Beginn an so gehandhabt.

Das geht nur durch Veränderung. Wir haben lange überlegt, was der fairste Weg ist und wie wir uns aufstellen. 

 

Der CREWRUN bleibt weiterhin offen für alle. Alle Vorzüge darüber hinaus, wird es dann jedoch nur noch für Member geben. 

 

 

Video-Statement


Ich will member werden

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.